Tischdeko – königliches Blau/Türkis & Braun

In den letzten Jahren bevorzugen mehr und mehr Bräute das Styling ihrer Hochzeitsfeier in einer bestimmten Farbe. Mit traditionellem Weiß kann man heute niemanden überraschen. Aber wenn Sie es mit bunten Farben mischen, kommen Sie zu saftigem und schmackhaftem Triumph!

Das königliche Blau  – ruhig, edel und glückbringend

Wenn Sie zur Hauptfarbe der Hochzeit das edle Blau wählen, seien Sie bereit,  dass Sie immer vom Glück verfolgt werden! Fast alle Völker der Welt sehen die beiden Worte „blau“ und „Glück“ als ein unzertrennliches Paar. Die weitere Symbolik von Blau ist auch die Beständigkeit, Treue, Weisheit, Ehrlichkeit, wahrer Adel und am wichtigsten die unendliche Liebe. Das alles sind sehr wichtige „Bausteine“ für das glückliche Leben einer jungen Familie, die schon direkt bei der Hochzeitsfeier dank der richtigen Farbwahl gelegt werden können. Starten Sie schon jetzt – lassen Sie sich durch die blaue Tischdeko erfreuen.

Tisch für das Brautpaar: Akzente mit blauen Stoffen

Ihr royaler Hochzeitsaal – das vielseitige Blau

Das Blau hat eine kalte Natur, aber es wirkt immer edel, weise und ruhig. Um die Kälte zu dämpfen, können Sie aber das Blau mit warmen Farbtönen von Beige oder Braun mischen und als Neutralfarbe das Weiß verwenden.

Das neutrale Weiß kann sich in Tischdecken und Stuhlhussen wiederfinden. Das Blau wäre dafür zu dunkel und zu bunt, und das Beige würde in dieser Rolle zu ablenkend wirken. Dafür kann man die blauen Akzente mit blauen Stoffen auf dem Tisch und blauen Schleifen auf den Stühlen setzen.

Der Tisch für das Brautpaar kann besonders hervorgehoben werden. Am besten geht das mit einem dezenten und stilvollen Blumenstrauß aus Blumen in neutraler Farbe Weiß. Auch andere Tischdeko kann die Wichtigkeit des Platzes betonen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer handgefertigten Box für die Geschenke und Grußkarten?

Tisch für das Brautpaar: eleganter Blumenstrauß und Geschenkbox

Die warmen und liebevollen Akzente

Der nur mit blauen Servietten und Accessoires dekorierter Tisch kann zu kalt wirken. Dies kann man leicht mit einem beigefarbenen Tischläufer mit einem edlen braunen Muster vermeiden. Schleifen aus braunem Organza auf den Stühlen werden perfekt damit harmonieren. Wichtig ist dabei ganz zarte und durchsichtige Stoffe zu wählen, um visuelle Überlastung zu vermeiden. Verschiedene Blatt- und Blumenmuster werden hingegen sehr gut zu solchem Design passen. Sie können einfach als Relief wiedergegeben werden, wie etwa auf den Servietten, schaffen aber sofort eine feierliche und edle Atmosphäre.

Als Zeichen der persönlichen Wärme und Liebe kann für jeden Gast ein kleines Geschenk vorbereitet werden, zum Beispiel ein Lebkuchenherz in einem blauen Organzasäckchen auf jedem Teller.

Blaue Servietten und Tischläufer in Beige und Braun

Als eine unaufdringliche Quelle von noch mehr warmen Farben, die zusätzlich das Leben versüßen kann, kann man ein Paar Teller mit leckeren Desserts auf die Tische stellen. Da eigenen sich toll die Macarons, die in beliebiger Farbe gemacht werden können. Auf einer blauen Hochzeit sorgen gelbe Macarons oder andere Kekse für eine besonders sonnige und positive Stimmung.

Harmonie von edlem Blau und warmen Braun. Ganz zart mit Organza

Im wahren Sinne warm und lichterfüllt kann es dank dekorativen Kerzen werden. Stellen Sie zwischen den Tellern mit Macarons ein Paar Schalen mit Wasserkerzen und dekorativen blauen Steinchen. Das Wasser und die Dekosteine harmonieren mit der Hauptfarbe Blau und die Kerzen sorgen für maximale Wärme, Gemütlichkeit und Feierlichkeit – ganz so, wie es auf Ihrer Hochzeit sein muss.

Lichgebende Wasserkerzen mit blauen Dekoaccessoires

Mehr