Anmutige Hochzeitsdeko in Rosé

Rosa ist eine ideale Farbe für die Deko von Hochzeiten: zart, romantisch und unaufdringlich. Je nach Schattierung kann das Rosa verspielt oder ruhig wirken. Diese Hochzeitsdeko ist in sanftem, gedecktem Rosa gestaltet. Das anmutige, edle und doch gemütliche Ambiente lässt jeden Gast staunen.

Glanzvolle und ruhige Hochzeitstischdeko in Altrosa und Violett

Hochzeitstisch altrosa violett mit Organza und Rosen

Für die Deko des wichtigsten Tisches – des Brautpaartisches – wurde altrosa Organza verwendet. Daraus wurden Tischläufer und Tischrock gemacht, die über einen unglaublichen samtigen Glanz verfügen. Für stilvolle Kontraste sorgen violette Satinbänder, die entlang des Läufers angebracht sind. Den Tisch ziert ein Blumengesteck aus Rosen in allen Schattierungen von Pfirsich bis Pink, die in einem mit Spitze geschmückten weißen Topf stehen.

Anmutige Tischdeko mit Läufern und Blumen-Servietten

Rosa Tischläufer und Servietten mit Rosen Muster

Im ähnlichen Stil sind auch die runden Tische für die Gäste dekoriert: Altrosa Organza-Tischläufer schimmern auf weißen Tafeldecken. Auf weißem Geschirr stehen cremefarbene Servietten, die ein ungewöhnlich schickes Muster mit rosa Rosen haben. Diese Tischdeko Hochzeit erinnert an den Stil Shabby Chic, ist aber etwas farbintensiver und edler.

Faszinierende violette Blumendeko in beleuchteten Vasen

Blumengestecke mit violetten Rosen, Hortensien, Astern in beleuchteten Vasen

Nicht nur die Servietten und Läufer sind Hingucker auf den Tischen. Was jeden wirklich staunen lässt, ist die Blumendeko. Tischnummern und rosa-violette Blumengestecke aus Hortensien, Rosen und Astern stehen in langen Glasvasen, die faszinierend beleuchtet sind. In den Vasen liegen nämlich rosa Chiffon und LED-Lichterketten, die zusammen wie eine magische rosa Wolke aussehen.

Schicke Stuhldeko mit Schleifen

Stuhldeko mit Schleifen aus rosa Chiffon

Stilgemäß sind sogar die Stühle geschmückt. Die weißen Hussen wurden mit üppigen Schleifen aus halbdurchsichtigem rosa Chiffon und violetten Satinbändern dekoriert. Ein richtiges edles Märchen in Rosé!

Mehr:

Blumen-Ideen für Hochzeit in Rosa

Blumenschmuck ist ein wichtiges Element von jeder Hochzeitdeko – insbesondere wenn diese ganz Rosa ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Blumen originelle Dekoakzente schaffen können.

Blumendekoration für zart-rosa Hochzeit

Blumendekoration Hochzeit-2

Eine Hochzeit in Rosa kann in ein wahres Blumenparadies verwandelt werden. Blumendekoration kann bei einer Hochzeit überall sein – auf den Tischen, an den Wänden, an den Decken! Unübertroffen wirkt ein von Designern gestalteter Blumenbaum, der seine Äste über dem Brautpaartisch hinausstreckt. Mit einer extra Beleuchtung sorgt diese Hochzeitdeko für ein märchenhaftes Ambiente.

Prachtvolle Blumengestecke für den BrautpaatischBlumen Hochzeit

Auch der Brauttisch selber kann mit Blumendeko geschmückt werden. Dazu sind Blumengestecke aus Rosen und Hortensien in allen Rosatönen zu verwenden, die entlang der Tischvorderkante liegen und seitlich wie ein Blumenwasserfall zusammen mit den Stoffdrapierungen des rüschigen Tischrockes auf den Boden niederfallen.

Romantik Pur in jedem ElementBlumenschmuck Tisch Hochzeit-3

Die Tischdeko sieht dank den Rosen sehr romantisch aus. Diese kann mit rosa Sektflaschen, Kelchen in Herzenform und Kerzen ergänzt werden – so wird die Tischdeko der Hochzeit unbeschreiblich glänzen.

 

Mehr:

Elegante Hochzeit in Dunkelviolett & Rosa

Es gibt die Farben, die echt königlich aussehen. Sie könen jeden Raum verwandeln und es zu einem erlesenen feierlichen Saal machen. Wollen Sie, dass Ihre Feierdeko auch so edel und elegant aussieht? Dann ist violett die beste Lösung!

Tiefes Lila und hellrosa

Tiefes Lila und hellrosa

Violett hat natürlich eine Menge von verschiedenen Schattierungen, die sich nach der Stimmung auch unterscheiden. Für die elegante und königliche Feier wählt man tiefes Auberginenlila, das man mit den leichten Veilchenlila oder Blassrosa ergänzen kann.

Tischdeko violett und rosa, Blumendeko

Tischdeko violett und rosa, Blumendeko

Die Tischdeko ist das wichtigste Element jeder Feier. Genau den Tisch merken sich die Gäste als erstes und beurteilen danach die ganze Dekoration der Hochzeit. Die Basis der Tischdeko bildet die Decke aus Atlas oder Seiden in Dunkelviolett. Der glatte Stoff bringt die Erlesenheit ein und somit sieht der Tisch auch reicher aus. Als zweite Schicht kann man eine federleichte Decke in Hellrosa benutzen – diese zwei Farben lassen sich wunderschön kombiniren, der Unterschied in den Texturen sieht auch nur vorteilhaft aus.

Violette Tischdeko mit Blumensträußen

Violette Tischdeko mit Blumensträußen

Auf einer Hochzeit dürfen natürlich die Blumen nicht fehlen und in dieser Variante der Hochzeitsdeko wird ihnen die wichtigste Rolle auf dem Tisch verteilt. Der Blumendeko kann es einfach nicht zu viel sein.

Der Blumenstrauß in Violett mit Blau, Creme und Rosa

Der Blumenstrauß in Violett mit Blau Creme und Rosa

Die Blumensträuße auf dem Tisch sollen in der selben Farbpalette sein. Neben den Blumen in Lila kann man auch die Farben wie Blau, Rosa, Creme, Weiß benutzen. In solcher Blumenkomposition werden die Rosen, Päonien, Nelken, Lilien sehr gut neben den traditionellen blauen und violetten Hortensien aussehen. Und eine Mischung der Dufte wird alle Anwesenden bezaubern.

Blumenstrauß Blau-Rosa-Violett

Blumenstrauß Blau-Rosa-Violett

Die Blumen können eigentlich nicht nur den Tisch schmücken – sie werden genauso gut auf den Säulen oder kleinen Holzkasten aussehen – so verbreitet man die außergewöhnliche Atmosphäre in dem ganzen Hochzeitssaal.

Stuhlhussen in helllila und die Saaldeko

Stuhlhussen in hell-lila und die Saaldeko

Wenn es um die Stuhlhussen geht, kann man zwischen zwei Varianten wählen. Entweder nimmt man die schneeweißen Stuhlhussen und lässt sie mit der allgemeinen Deko kontrastieren, oder wählt man die Stuhlhussen in Helllila und ergänzt sie noch mit den Schleifen in Dunkelviolett. Die beiden Varianten sehen sehr gut aus und werden die Tiefe der Farben nur betonen.

7

Die Hochzeitssekt darf man auf keinem Fall vergessen! Das ist doch nicht nur ein Alkoholgetränk – die Bedeutung dieser Sektflasche ist viel tiefer und trägt viel Symbolik. Deswegen wird der Dekoration der Hochzeitssekt und der Gläser so viel Aufmerksamkeit geschenkt. Man muss auch nichts Neues erfinden – die zarten lila Blumen sind der beste Schmuck dafür. Solche schlichte Deko ist wiederspiegelt die Natürlichkeit und Leichte der Blumen .

Die dunklen und tiefen Farben sind oft ein Symbol für Erlesenheit und Eleganz. Die Feier in Violett schafft eine gehemnisvolle und prächtige Atmosphäre, die eine Königshochzeit erinnernt kann.

Mehr:

Blumenschmuck – Dekoration einer Hochzeit mit Blumen in Vasen & Glas

Auffallend und stimmungsvoll erfrischen diese Blumengestecke jede Hochzeitsdeko mit Hauptmotiv Rosa oder Pink. Perfekte Glasvasen gefüllt nur mit Wasser in rosa Farbe wirken sehr romantisch und eventpassend. Gewählt wurde die

Blumendekoration

Blumenkomposition aus weißen und rosa Blumen mit Grün, die sich ideal in das ganze Ambiente einpassen lässt. Langstielige Gladiolen und zarte Rosen sind sehr romantisch mit weißen Chrysanthemen gemischt, was eine besonders festliche Atmosphäre schafft.

Blumendekoration Hochzeit 2

Blumenstrauß Hochzeit Dekoration

Diese Blumensträuße werden ohne Zweifel jede Hochzeit verzieren. Gestellt in tiefe durchsichtige aber farbenfrohe Glasvasen werden diese Gestecke  garantiert zum Blickfang auf den Hochzeitstischen. Perfekt sind die Blumen nicht nur in Arten sondern auch in Farben gewählt.  Die Kombination aus weißen, rosa und grünen Blumen, vor allem Rosen und Chrysanthemen kombiniert mit Extra-Schmuck, sei es Bänder, Perlen oder Herz, wirkt total erfrischend und festlich

Blumenstrauß Hochzeit Dekoration

Blumendekoration Vase Hochzeit

Nicht nur Sträuße können Brauttisch und andere Hochzeitstische schmücken. Verspielt aber auch sehr geeignet wirken einzelne Blumen ohne oder mit einem kurzen Stiel in durchsichtigen kleinen Glasvasen. Ideale Wahl dafür sind kopfbuschige Rosen.  Runde Vasen aus durchsichtigem Glass sehen effektvoll aus, wenn sie mit gefärbtem Wasser gefüllt sind. Als Variante kann man sich auch für kleine Blumengestecke entscheiden.

Blumendekoration Vase Hochzeit

Blumenschmuck

Stehen Zärtlichkeit und Prinzessinnenlook auf der Liste der Hochzeitdekoration, so sind diese kleinen aber wirkungsvollen und aussagekräftigen Sträuße eine der besten Lösungen. Als Unterlage bieten sich ideal breite gerollte Blätter, die etwas aus dem Gesteck herausragen. Zusammengebildet ist die Blumenkomposition aus weißen und rosa Rosen, die perfekt durch Schleierkraut ergänzt sind. Weiße und rosa Motive sind dabei fast gleichmäßig präsentiert, so dass diese Blumengestecke für echt weiße Hochzeit ideal passen

Blumenschmuck

Blumenschmuck Tisch Hochzeit

Rosen waren und bleiben ideale und meist gewählte Klassik für Hochzeitsdeko. Soll es wirklich klassisch und aufwandfrei veranstaltet werden, sind diese perfekten Sträuße ideal passend für Sie. Kleine durchsichtige Vasen verteilt auf den ganzen Tischen erfrischen und vermehren den Raum. Gefüllt mit rosa Wasser bringen Sie auch Farbe mit. Blättergrüne Unterlage und weiße und rosa Rosen gebündelt zum Gesteck oder stehend einzeln in Gläsern verzaubern das Ambiente zum wirklich festfrohen Raum

Blumenschmuck Tisch Hochzeit

Hochzeit Blumengesteck

Zum echten Blickfang auf dem Brauttisch wird dieses lange und schöne Blumengesteck zusammengestellt aus Ranunkeln, Rosen, Hibiskus, weisen und grünen Chrysanthemen, Schleierkraut und langen dünnen Blättern, die die Komposition an beiden Seiten abrunden. Seine perfekte Farbenauswahl – rosa, weiß, grün, violett – macht den Strauß wirklich geeignet für diesen besonderen Tag im Leben. Dabei krönt das Gesteck den Brauttisch, welcher mit weißer Schleife vorne verziert ist. Die cremefarbigen Kerzen am Ständer beiderseits sowie Perlenfaden fallend runter vom Gesteck runden die Komposition schick ab

Hochzeit Blumengesteck

Mehr:

Blumendekoration Hochzeit in Grau-Flieder

Der Blumenschmuck ist einer Art Krönung der Hochzeitsdekoration. Nur echte Blumen geben der Hochzeit einen frischen und unermesslich feierlichen Hauch. Wir zeigen Ihnen, wie vielseitig die Blumendeko sein kann und wie sie richtig einzusetzen ist, damit Ihre Hochzeitsgestaltung keinen gleichgültig lässt .

Blumenpracht für den Brauttisch & Co

Blumenschmuck Hochzeit

In erster Linie ist an die Deko vom Brauttisch zu denken. Dafür muss das prächtigste Blumengesteck gewählt werden, der zusammen mit Stoffen und Strassbändern die Vorderseite des Tisches ziert. Herrliche Gladiolen in Zartviolett, lila Ranunculus-Blumen, weiße Rosen, lila-blaue Strohblumen, luftiges Gipskraut und natürlich strahlendes Bindegrün ergeben die nötige Blumendeko für eine Hochzeit in Flieder.

Blumensträuße auf den Gästetischen

Tischdeko Blumen Hochzeit

Wenn das prächtige Blumengesteck des Brauttisches ruhig entlang der ganzen Tischkante liegen kann, so muss auf den Gästetischen wirklich Platz gespart werden – immerhin werden die langen Tische von beiden Seiten besetzt und müssen viel mehr Fläche für Geschirr, Köstlichkeiten und Getränke frei haben. Auf Deko darf aber dabei auch nicht verzichtet werden. Es gibt aber eine ganz praktische Lösung für dieses Problem, und zwar die langen Vasen, die wahrlich kaum Platz brauchen und den Blumensträußen die beste Höhe geben.

Stivoller Blumenschmuck in praktischen Vasen

Blumendekoration Hochzeit

Für eine fliederfarbene Hochzeit können die Vasen aus Glas mit lila-violettem Wasser gefüllt werden, in welchen weiße und lilafarbene Astern, Ranunculus-Blumen, Glockenblumen, Inka-Lilien und Strohblumen bestens aussehen werden. Farn und anderes Bindegrün werden dieser Blumenkomposition besondere Luftigkeit schenken.

Kleine Mini-Kompositionen in Weingläsern

Tischdeko Blumen im Glas Hochzeitsdeko

Neben den großen schicken Vasen können auch kleinere Gefäße für Blumen verwendet werden – zum Beispiel einfache Weingläser! Jedes Weinglas kann dabei ebenfalls für exquisite Farbakzente mit lila Wasser gefüllt werden. Kleine rosa Dekosteine werden diese Deko viel luxuriöser aussehen lassen.

Kleine Blumensträuße für Vasen aus Gläsern

Blumenschmuck Hochzeit Blumen im Weinglas

Die Weinglas-Tischdeko der Hochzeit soll natürlich mit Blumen vervollständigt werden. Für die kleinen Vasen sind auch kleine Sträuße zu nehmen – etwa aus drei weißen Rosen und ein paar lila Ranunculus-Blumen, die von Gipskraut und Blättern umrahmt werden.

Blumenschmuck der Hochzeitslokation

Blumen auf Deko Säulen Hochzeit

Nicht nur die Tische, aber auch andere Orte des Bankettsaals können mit Blumen geschmückt werden. Hierbei können die Blumensträuße auf elegante Säulen gestellt werden. Solche Säulen können unter anderem an die Seiten des Brauttisches gestellt werden und toll mit den Drapierungen aus lila Chiffon harmonieren.

Die Blumenkomposition auf den Säulen

Blumengesteck Hochzeit

Auf die Säulen sind ziemlich große Blumengestecke zu stellen, damit sie auch von weitem gut zu sehen und zu bewundern sind. Zur fliederfarbenen Hochzeitspalette werden bestens weiße Rosen, Gladiole, Glockenblumen und Astern sowie lila Ranunculus passen. Die gelbgrünen Farn und Muschelblumen erfrischen das Gesteck mit dem saftigen Grün. Solcher Blumenschmuck verwandelt Ihre Hochzeit sofort in einen blumenerfüllten Märchenwald oder königlichen Palast!

Mehr:

Tischdeko in Lavendel-Stil

Sie möchten eine einzigartige Hochzeit haben, die alle fünf Sinne rühren will? Dann füllen Sie Ihre Feier mit köstlichen Speisen, bester Musik, herzlicher Wärme, inspirierender Farbenpracht und einmaligen Düften – zum Beispiel dank dem Lavendel-Stil .

Der romantische und ruhige Lavendel – machen Sie Ihre Hochzeit zum wahren Erlebnis!

Hochzeitssaal mit lila Akzenten - die Atmosphäre des firschen Lavendel-Feldes

Die Lavendelfarbe ist eine angenehme kühle Farbschattierung von Lila, die perfekt für Hochzeiten romantischer, verträumter Paare geeignet ist. Die lavendelfarbene Hochzeit kann wie im klassischen, so auch im Vintage-Stil durchgeführt werden. Aber eine wahre Lavendel-Hochzeit gehört zum Stil der Provence:

Die historische Region im Süden von Frankreich, die gute alte und große Provence, liegt mit seinen Lavendelfeldern am Ufer des warmen Mittelmeers. Wer jemals den leichten lila Dunst der horizontlosen Lavendelfelder der Provence gesehen hat und die mit dem Duft von Lavendel gefüllte Luft einatmete, verwandelt sich in einen überzeugten Romantiker und geht auf die Suche nach der ewigen Liebe. Und wenn er sie findet, will er den lila Nebel aus den zarten Farbe und Geruch auf seine eigene Hochzeit übertragen.

Lavendel-Zauber der Provence mit zarter lila Tischdeko

Dies geht nicht schwer – nur mit ein bisschen von richtigem Dekozauber.

Erleben Sie den Lavendel-Zauber der Provence mit zarter lila Tischdeko

Die Feinheiten der Farbwahl

Wenn man in die Feinheiten der lavendelfarbenen Koloristik eintaucht, sollte man nicht vergessen, dass die klassische Lavendel Schattierung eigentlich eine kühle Farbe ist. Mit dieser Farbe können Profis unglaublich schöne Kompositionen schaffen, die zusammen mit warmen oder pastellen Farben zur einzigartigen Hochzeitsdeko werden können. Die richtigen Farbkombinationen sind dabei eine Mischung aus Lavendel Tönen und Blau, Rosa, Creme, Silber, Gold, Elfenbeinweiß oder Grau. Auf den Bildern könnt Ihr die ideale Farbkombination des Lavendeltraums betrachten: Violett, helles Lila und leicht lilagefärbtes Ultramarinblau – alle Farben wie direkt aus dem Lavendelfeld.

Der Farbenzauber in der Deko

Eine Hochzeitfeier, die im Lavendel-Thema gestaltet ist, ist sehr zart und sinnig. Um Eintönigkeit zu vermeiden und den Hauch von Lavendel hervorzuheben, kann man mit Dekoelementen, wie Stoffen, Tischnummern, Stuhlhussen und anderer Tischdeko, lavendelfarbene Akzente auf weißem Hintergrund setzen. Dank leichten und lichtdurchlässigen Stoffen verleiht man dem ganzen Raum zusätzlich an Luftigkeit. So bringt ein Tischläufer aus Chiffon oder Organza in hellem Violett scheinbar den Dunst aus dem Lavendelfeld auf den Tisch.

Tischläufer in Lavendelfarbe

Der romantische Tischläufer in Lavendelfarbe

Servietten und Tischdecken müssen auch das Grundfarbschema der Hochzeit unterstützen. Auf weißen Tischdecken kann man helllila oder pastellblaue Servietten verwenden. Diese kann man mit tief lila Schleifen schmücken und somit interessante Kontraste und Blickfänger schaffen.

Servietten in hellem Lila mit bunten Schleifen als Serviettenhalter

Zarte Servietten in hellem Lila mit bunten Schleifen als Serviettenhalter

Neben der Tischdeko lassen auch die Stühle den Saal viel festlicher Aussehen. Die Stühle kann man mit weißen Stuhlhussen bedecken und sie mit prächtigen Schleifen aus zarten lavendelfarbenen Stoffen dekorieren – wirklich schick und romantisch.

Schicke lila Schleifen auf Stuhlhussen als prächtige Deko

Schicke lila Schleifen auf Stuhlhussen als prächtige Deko

Duftende Blumen und Kleinigkeiten als Tischdeko

Zum weiteren Schmücken der Hochzeitstische sind Blumensträuße aus Lavendel und Wildblumen einfach perfekt. Kompositionen aus diesen Blumen oder sogar frischer Lavendel in Töpfen können in dekorativen Metalleimern entlang der Tische aufgestellet werden. Dies spendet unglaubliches Aroma und zaubert die Atmosphäre von Provence endgültig hin.

Frischer Lavendel – die duftende Blumendeko

Frischer Lavendel - die duftende Blumendeko

Teelichter in gläsernen Teelichthaltern, auf den Tischen verstreute Dekosteinchen, viele Schleifen und Bänder in Lila und ganz viel echtes Lavendel – all das schafft eine besondere intime Atmosphäre, wo die Gäste und das Paar sich wie im Märchen fühlen werden.

Mehr:

Blumendeko mit Lilien und Orchideen für einen Hochzeitstisch in Weiß-Grün

Das klassische Weiß als Grundfarbe der Hochzeitstischdekoration wirkt besonders elegant, wenn es mit frischem Grünton gemischt wird.  Diese Mischung lässt sich vor allem in der Blumenwahl als Tischdeko verwirklichen. Und die passenden Blumen dafür sind Lilien und Orchideen.

Blumendeko Hochzeit Lilien und Orchideen

Blumendeko Hochzeit Lilien und Orchideen

Die Blumen sehen elegant und schlicht und eignen sich zu jeder Tischdeko. Hervorragend wird das dezente Farbspiel durch außergewöhnliche weiße Vasen mit einer Orchidee unter verziert ergänzt. Besonders schön sehen die einzelnen Lilienstängel in Vasen in Form von Reagenzgläsern aus.

Tischdeko mit Oster Lilien und Orchideen

Tischdeko mit Oster Lilien und Orchideen

Wer auf Eleganz und Schlichtheit der Tischdeko steht, entscheidet sich für schlichte aber elegante Osterlilien – die Blumen, die Majestät und Wahrheit ausstrahlen, und natürlich für wunderschöne Orchideen, die Liebe und Schönheit symbolisieren. Sollten die Blumen im Brautstrauß auftreten, wird die Deko farblich aufeinander abgestimmt. Ein zarter Lilienstrauß wird in eine Vase aus weißem Porzellan unten und Glasteil oben gestellt. Als Schmuck verwendet man eine Orchidee, die unten neben kommt. Als Schmuck für den Strauß wählt man einen Glasfaden bestehend aus einzelnen Perlen.

Lilien / Orchideen Blumendekoration im Glas

Lilien / Orchideen Blumendekoration im Glas

Dieses zarte Blumenpaar aus Lilien und Orchideen lässt sich perfekt mit Glas dekorieren. Glasvasen, die an Reagenzgläser erinnern, sind die beste Wahl dafür. Das Glas bringt zur Aufgeschlossenheit der Blumen bei und fördert deren luftige Auffassung. Wie die Blumen selbst steht es für Unschuldigkeit und Reinheit. Die einzelnen Lilienstängel passen ideal in durchsichtige Glasvasen, worüber sie mit der Blüte   hängen. Für die Orchideen wählt man Glasvasen, wo die Blumenstängel komplett versenkt sind. Die Glasvasen mit Teelichtern ergänzen das schlichte und elegante Dekobild.

Tischdeko Hochzeit mit weißen Orchideen

Tischdeko Hochzeit mit weißen Orchideen

Orchidee ist eine hochwertige und exklusive Blumenwahl für Hochzeitstischdeko. Und die weißen Orchideen sehen einfach perfekt und edel aus. Werden sie noch mit oder im Glas dekoriert, so garantieren sie viel Lob und Einzigartigkeit der Erscheinung. Die Vasen in ausgestreckter Form, als wären sie ideal für Labor verwendet, sehen wie Reagenzgläser aus und strahlen reine Schönheit und besondere Feierlichkeit des Anlasses aus.

Hochzeitstisch Dekoration Grün-Weiß

Hochzeitstisch Dekoration Grün-Weiß

Die dezente Tischdekoration ist unter dem Farbmotto Grün-Weiß zur Geltung zu bringen. Die weiße Klassik kann durch frisches Grün auf eine besondere Weise ergänzt werden. Diese Farbmischung kommt in vielen kombinierbaren Details zur Geltung – weiße zur Rolle gefaltete Servietten mit grüner Schleife, grünes Schmuck im Glas auf jedem Teller und natürlich runder grüner Tischläufer aus Organza mit einem tortenförmigen Gerüst aus Metall mit weißen Kerzen und Blumen sowie grünem Obst und Gemüse, Blättern, Blumensträußen in grünen Töpfern und sogar Gewürz im Glass. Die ganze Deko wirkt sehr zart und harmonisch.

Mehr

Blumengestecke

Blumen auf dem festlichen Tisch – ob in der Vase, im Glas oder einfach als Blumengestecke – immer wieder eine Augenfreude!

Blumengestecke Kommunion

Hier ein Beispiel einer einfachen Deko Idee, gut geeignet sowohl für Hochzeit, als auch für Kommunion / Konfirmation.

Weitere Beispiele mit Blumengestecken

Kerzenständer mit Blumen dekorieren

Interessante Möglichkeit und gleichzeitig eine Prima-Idee – die Kerzenständer auf den Tischen mit kräftigen Blumensträußen zu dekorieren!

Kerzenständer/Kerzenleuchter Hochzeit

In der Tat – große Kerzenhalter/Kerzenständer auf den Hochzeitstischen sind zwar eine wunderbare Möglichkeit, jedoch stehen sie oft unproportional groß da und entwickeln ihre Wirkung erst in den Abendstunden, wenn die Kerzen angezündet werden. Ein buschiger Blumenstrauß mit der Hochzeitsmotto-konformen Blumendeko gibt den Hochzeitskerzenständern mehr Volumen und erfreut das Auge.

Mehr

Hochzeitsblumen

Eine professionelle Arbeit des Floristen kann wahre Wunder vollbringen. Auch wenn eigene Hochzeit nicht unbedingt wie ein botanischer Garten aussehen soll, erziehlen richtige Blumenkompositionen eine enorme Aussagekraft.

Hochzeitsblumendekoration

Hochzeitsblumen

Hochzeitsblumen

Beispiele einer wunderschönen Dekoration mit Blumen in Lila.

Weitere Themen: